//Bauchhöhlenchirurgie
Bauchhöhlenchirurgie2020-06-10T20:58:09+02:00

Bauchhöhlenchirurgie

Themen in der Bauchhöhlenchirurgie:

Sie haben Fragen?
Sie brauchen einen Termin?

Wir nehmen uns die Zeit für eine umfangreiche Abklärung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Terminvereinbarung per:

ANRUF
ZU DEN ANSPRECHPERSONEN

Häufige Operationen

Chirurgische Eingriffe in der Bauchhöhle kommen in der Kleintierchirurgie sehr häufig vor. Man unterscheidet zwischen elektiven, also geplanten Eingriffen in der Bauchhöhle wie es zum Beispiel bei Kastrationen der Fall ist, diagnostischen Eröffnungen und natürlich sämtlichen Notoperationen wie zum Beispiel Magendrehungen, Milzrupturen oder Fremdkörper im Magendarmtrakt.

Notfälle

Magendrehung

geplante Eingriffe

Neben den gängigen Operationen im Bauchraum führen wir vor allem komplexe Operationen der verschiedenen Organsysteme durch. Hierzu zählen insbesondere Eingriffe an der Leber und dem Gallengangsystem.

  • Biopsieentnahme
  • chirurgische Erkrankungen der Leber sowie des Gallengangsystems
  • Colopexie
  • ektope Ureteren
  • Gallenblasenentfernung (Cholecystektomie)
  • Gefäßmissbildungen (z.B. portosystemischer Shunt)
  • Harnblasensteine
  • Kastrationen bei weiblichen und männlichen Tieren
  • Laparoskopische Operationen
  • Nebennierenentfernung (Adrenalektomie)
  • Nierenentfernung (Nephrektomie)
  • Operation des Kryptorchismus beim Rüden
  • Prophylaktische Gastropexie
  • Typhlektomie

Entfernte Gallenblase

Ansprechpartner für Chirurgie

Dr. Bettina Habenbacher

Weichteilchirurgie
Tumorchirurgie

Dr. Marlis Wiebogen-Wessely, Dipl. ECVS

Orthopädie
Traumatologie

Sie haben Fragen?
Sie brauchen einen Termin?

Wir nehmen uns die Zeit für eine umfangreiche Abklärung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Terminvereinbarung per:

ANRUF